Pressebilder
Pressetexte
 
Company Abrasso Spieldaten Galerie Kontakt Links
 

«COMPANY PERRON 2» – Bern / Zürich

 

Manuel Rytz & Ahtiv Chanlen
Die poetischste Entdeckung in der Schweizer Theaterszene

Mit Manuel Rytz und Ahtiv Chanlen ist ein äusserst bemerkenswertes Komödianten-Duo zu entdecken.
Eines, das bereits mit seinem ersten Programm dank einer sehr persönlichen Handschrift auffällt. Mit
ihr setzten sich die beiden Künstler wohltuend von der zurzeit alle TV-Kanäle und Kleintheater
überschwemmenden Comedy-Welle ab. Ausgangspunkt ihres Stücks ist ein spanisches Lied mit dem
Titel «abrasso» – «Umarmung». Ein sinnbildlicher Titel, welcher verschiedenartigste Interpretations-
möglichkeiten zulässt. Und so pendelt ihr Stück in immer wieder neuen Varianten um dieses Thema.
Für ihr Spiel zwischen Tragik und Komik dient eine gewöhnliche Tür als Sinnbild für das Kommen und
Gehen, für Eintreten und Heraustreten, für Offenheit und Verschlossenheit. Ein Spiel voller slapstikartiger
Skurrilität, Musikalität und babylonischem Sprachmix.

Dominique Thommy-Kneschaurek, Theater im Teufelhof

<< zurück